Taxi Urban Pirna

WIR BRINGEN SIE HIN, DORT WO SIE HIN WOLLEN.

Wo dürfen wir Sie abholen? Wo möchten Sie hin?
Bestellen Sie ihr Taxi ganz bequem ONLINE oder per Telefon unter 0800 - 047 047 0.
Die nachfolgenden Dienstleistungen können wir Ihnen neben dem normalen Taxidienst ebenfalls noch anbieten - Behindertenfahrdienst, Kurierdienst, Krankenbeförderung, Fahrten zu Hochzeiten und sonstigen Feierlichkeiten sowie Rundfahrten.

UNSERE GESCHICHTE
Stets für Sie unterwegs.

Gegründet 1991 als Taxi-Betrieb mit einer Taxe in Pirna. Relativ zeitnah erfolgte der Anschluss an die Taxigenossenschaft in Pirna. Mittlerweile besitzen wir fünf Taxikonzessionen mit den Fahrzeugen VW Caddy und VW T5 Kleinbus die teilweise für den Rollstuhltransport ausgerüstet sind. Später folgten einige Mietwagen, speziell für die Schülerbeförderung.
Mittlerweile verfügen wir über 17 Fahrzeuge und sind so in der Lage fast alle Transportwünsche zu erfüllen. Seit einigen Jahren verfügen wir auch über Fahrzeuge zur Beförderung von Rollstühlen, welche fest verankert werden. Seit 2009 verfügen wir nun auch über einen Liegetransport. So können wir die Patienten liegend oder mittels Tragestuhl transportieren. Unsere Fahrzeuge sind in der Regel nicht älter als 5 Jahre.
In unserer Firma sind 12 Fahrer fest angestellt. Mit diesem Stammpersonal sind wir in der Lage unseren Kunden einen guten Service zu bieten.
Alles ist möglich, fragen Sie uns - 0800 - 047 047 0.

  • Taxi Urban Pirna

LASSEN SIE SICH CHAUFFIEREN
wenn gewünscht durch den ganzen Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

STRESSFREI

BEQUEM

SICHER

UNSERE FAHRZEUGE HIER STEIGEN SIE EIN

Wir können Ihnen folgende Dienstleistung anbieten. Auf Grund verschiedener Nachfragen haben wir Fahrzeuge angeschafft welche mit Rollstuhlrampe, Lift und entsprechendem Rückhaltesystem für Rollstühle ausgerüstet ist. Es besteht die Möglichkeit bis zu drei Rollstühlen zu transportieren. Die Fahrzeuge sind diverser Marken, mit Wegstreckenzähler ausgerüstet und im Tagesgeschäft für Schülertransporte mit bis zu acht Sitzplätzen geplant. Ein weiteres Fahrzeug steht ein Transporter für liegend Beförderung und Tragestuhl zur Verfügung.
Gern sind wir bereit Sie zu den verschiedensten Terminen zu transportieren. Zur Terminabsprache erreichen Sie uns jederzeit unter der Telefonnummer: 0800 - 047 047 0.

Taxi Urban Pirna

DB E-Klasse

Taxi für bis zu 4 Fahrgäste.

Taxi Urban Pirna

VW Passat

Taxi für bis zu 4 Fahrgäste.

Taxi Urban Pirna

VW T5

Taxi für bis zu 8 Fahrgäste und für den Rollstuhltransport geeignet.

Taxi Urban Pirna

VW T5

Taxi für bis zu 8 Fahrgäste und für den Rollstuhltransport geeignet.

Taxi Urban Pirna

VW T5

Taxi für bis zu 8 Fahrgäste und für den Rollstuhltransport geeignet.

Taxi Urban Pirna

VW T4

Mietwagen für bis zu 8 Fahrgäste und für den liegenden Krankentransport geeignet.

Taxi Urban Pirna

DB Sprinter

Mietwagen für bis zu 8 Fahrgäste und für den Rollstuhltransport.

Taxi Urban Pirna

Ford Transit

Mietwagen mit bis zu 4 Rollstuhlplätzen.

Taxi Urban Pirna

VW T5

Mietwagen für bis zu 8 Fahrgäste.

Taxi Urban Pirna

DB B-Klasse

Mietwagen für bis zu 4 Fahrgäste.

Taxi Urban Pirna

Peugeot Boxer

Behindertenfahrdienst und Schülerverkehr bis 8 Fahrgäste.

UNSERE TARIFE DAS KOSTET DIE FAHRT

Tarifdaten für das Tarifgebiet Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge vom 19.05.2015.

Tarif gültig ab 01.07.2015

Fortschaltbetrag: 0,10 €


Tarifstufe 1

(Zielfahrt innerhalb der Betriebssitzgemeinde)

Zeittarif: 23,00 €/h

Tagtarif werktags von 6:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Grundpreis: 3,50 €

Wegetarif 1. und 2. km: 2,30 €/km

Wegetarif jeder weitere km: 1,70 €/km

Nachttarif werktags von 22:00 Uhr bis 6:00 Uhr, Sonntags und an gesetzlichen Feiertagen ganztägig

Grundpreis: 3,50 €

Wegetarif 1. und 2. km: 2,50 €/km

Wegetarif jeder weitere km: 1,70 €/km


Tarifstufe 2

(Anfahrt/Zielfahrt nach, von oder außerhalb der Betriebssitzgemeinde)

Zeittarif: 23,00 €/h

Tagtarif werktags von 6:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Grundpreis: 8,50 €

Wegetarif 1. und 2. km: 2,30 €/km

Wegetarif jeder weitere km: 1,70 €/km

Nachttarif werktags von 22:00 Uhr bis 6:00 Uhr, Sonntags und an gesetzlichen Feiertagen ganztägig

Grundpreis: 8,50 €

Wegetarif 1. und 2. km: 2,50 €/km

Wegetarif jeder weitere km: 1,70 €/km


Tarifstufe 3

(Arzttarif für Städte Pirna und Freital)


Zeittarif: 20,00 €/h

Grundpreis: 2,50 €

Wegetarif: 1,40 €/km


Hinweise

Ein Zurückschalten zwischen den Tarifstufen 1/2 und 3 darf spätestens nach der ersten Fortschaltung nicht mehr möglich sein. Eine Sperre aus dem Wegtarif direkt in Kasse muss eingerichtet sein.

ROLLSTUHLTRANSPORT DA KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN

Ab sofort können wir Ihnen eine neue Dienstleistung anbieten. Auf Grund verschiedener Nachfragen haben wir ein Fahrzeug angeschafft welches mit Rollstuhlrampe und entsprechendem Rückhaltesystem für Rollstühle ausgerüstet ist. Es besteht die Möglichkeit bis zu drei Rollstühlen zu transportieren. Das Fahrzeug ist ein Sprinter von Daimler-Chrysler, mit Wegstreckenzähler ausgerüstet und im Tagesgeschäft für Schülertransporte mit bis zu acht Sitzplätzen geplant. Als weiteres Fahrzeug steht ein VW T5 Taxi mit Rollstuhlausrüstung zur Verfügung.

Gern sind wir bereit Sie zu den verschiedensten Terminen zu transportieren.
Zur Terminabsprache erreichen Sie uns jederzeit unter der Telefonnummer: 03501 - 711 511.


Unsere Preise für Rollstuhltransporte

Grundgebühr: 10,00 €

Einfache Strecke bis 5 km: 20,00 €

Besetzte Strecke pro km (Abfahrt-Ziel): 1,50 €

Pro gefahrene km Rundfahrt (Abfahrt-Ziel-zurück): 0,55 €/km

Wartezeit pro Stunde: 18,00 €

Preise für größere Fahrten sind Verhandlungssache! Bei Abholeorten außerhalb Pirnas fällt noch eine Anfahrtsgebühr an, wenn die Fahrt nicht nach Pirna zurückgeht.


Hinweis

Wir sind berechtigt auch mit Krankenkassen direkt abzurechnen, dabei ist immer eine Fahrtgenehmigung vor einer geplanten Fahrt einzuholen und die Zuzahlung abzuklären.


Wir hoffen, dass sie unser Angebot nutzen wollen und sind für Ihre Fragen jederzeit offen!

RUNDFAHRTEN QUER DURCH DIE SÄCHSISCHE SCHWEIZ

Taxi Urban

Der Taxibetrieb Regina Urban ist Ihr Partner für Taxi- und Transferfahrten im Elbsandsteingebirge. Neben Rundfahrten zu den bekannten Ausflugszielen in der Sächsischen und Böhmischen Schweiz sowie nach Dresden oder Prag bieten wir von Mai bis Oktober gelegentliche Transferfahrten von Kurort Rathen zur Bastei an.

Individualität und Service wird bei uns groß geschrieben. Es wird auf die besonderen Wünsche, wie z.B. Umfang der Freizeit, Gaststätten, zusätzliche Pausen, Ergänzung oder Änderung der Ausflugsziele etc. eingegangen. Somit können Sie Ihre Ausflugsfahrt mit uns individuell planen und ganz nach Ihren Vorstellungen und Wünschen gestalten. Selbstverständlich holen wir Sie von Ihrem Urlaubsort in der Sächsischen Schweiz ab.

Wir fahren Sie auch zu anderen, von Ihnen gewünschten Anlässen, wie z.B. Familienfeiern aller Art, Weihnachtsfeiern oder Betriebsausflügen. Die Ausflugsziele, Fahrtrouten, Gaststätten, etc. werden von Ihnen festgelegt.

Sprechen Sie mit uns!
Weitere Informationen finden Sie auch unter
Transfer Urban.

AUSFLUGSTIPPS DAS MÜSSEN SIE GESEHEN HABEN

Taxi Urban

PIRNA - SANDSTEIN VOLLER LEBEN

Mit einer Einwohnerzahl von ca. 39.751 Einwohnern ist Pirna eine große Kreisstadt mit Verwaltungssitz des Landkreises Sächsische Schweiz. Pirna liegt am Rande des Elbsandsteingebirges, wo die Wesenitz von Norden und die Gottleuba von Süden in die Elbe münden. Pirna wird unter anderem das „Tor zur Sächsischen Schweiz“ genannt.

[ weiter lesen ]

Pirna hat ein großes kulturelles Spektrum, unter dem das DDR-Museum Pirna, Stadtmuseum Pirna, die Botanische Sammlungen und das Landschloss Pirna - Zuschendorf gehört. Aber auch das spätgotische Bürgerhaus, welches 1719 für den Sohn August des Starken und seiner Braut im Stil des Dresdner Barock als „Herrschaftslogier“ umgestaltet wurde, die Frohnfeste mit der Stadtgalerie, die Siedlung der ehemaligen Steinbrecher Am Steinplatz, die Burganlage Sonnenstein mit der Gedenkstätte, und viele mehr. Am Tag des offenen Denkmals werden eine Vielzahl bauhistorisch interessanter Gebäude, Höfe und Keller zur Besichtigung freigegeben.

In den eingemeindeten Ortsteilen liegen weitere Sehenswürdigkeiten, wie das Richard-Wagner-Museum in Graupa, das größte Richard-Wagner-Denkmal der Welt im Liebethaler Grund oder das über 450 Jahre alte Landschloss Zuschendorf mit Hortensien-, Bonsai-, Efeu- und Kameliensammlung. Besonders sehenswert ist das Gebiet der historischen Altstadt am Markt und die Marienkirche. Sitznischenportale, Brunnenbecken und eine kursächsische Postdistanzsäule sind Zeugen des Gewerbes mit dem Sandstein, wobei man auch rund um das Zentrum viele interessante Häuser wie die Löwenapotheke, das Marienhaus und gegenüber ein Gebäude mit spätgotischem Kielbogenportal sieht.

Die spätgotische dreischiffige Hallenkirche St. Marien wurde zwischen 1502 und 1546 über einem Vorgängerbau errichtet und beeindruckt durch ihre Größe. Ihr mächtiger Turm mit barocker Turmhaube beherbergt seit 1994 wieder das einzige siebenstimmige Geläut in der Sächsischen Landeskirche. Neben dem zehn Meter hohen sandsteinernen Altarrentabel und dem bereits von Goethe bewunderten Taufstein mit 26 kleinen Kinderfiguren, stellen die figuralen Gewölbemalereien mit ihren vielen biblischen Szenen ein einmaliges Kleinod sakraler Malerei im Zeitalter der Reformation dar.

In Pirna ist das ganze Jahr über was los, so gibt es regelmäßige Veranstaltungen wie: - Das „Pirnaer Stadtfest“
- Der „Pirnaer Tresen“
- Die „Pirnaer Hofnacht“
- Der „Markt der Kulturen“



Taxi Urban

DRESDEN - SCHÖNES ELBFLORENZ

Dresden besitzt ca. 505.514 Einwohner und liegt beiderseits der Elbe zu großen Teilen in der Dresdner Elbtalweitung, eingebettet zwischen den Ausläufern des Osterzgebirges, dem Steilabfall der Lausitzer Granitplatte und dem Elbsandsteingebirge auf etwa 113 Meter über Normalnull.

Nach der politischen Wende 1989 und der deutschen Wiedervereinigung 1990, wurde Dresden wieder die Hauptstadt des neu errichteten Freistaates Sachsen. Im August 2002 wurde die Stadt von der „Jahrhundertflut“ getroffen. Dabei überschwemmte die Elbe nebst mehreren ihrer Nebengewässer die Stadt. Die Elbe erreichte einen Pegelstand, der die bis dato schwersten Hochwasser von 1784, 1799 und 1845 übertraf. Nach Einführung der Süddeutschen Ratsverfassung in Sachsen ist seit 1994 der nunmehr direkt vom Volk gewählte Oberbürgermeister auch Vorsitzender des Stadtrates. Im Jahre 2006 feierte die Stadt ihr 800-jähriges Bestehen.

[ weiter lesen ]

Dresden ist eine Kunst- und Kulturstadt von hohem internationalem Rang und ist Weltkulturerbestätte. Die Stadt besitzt kostbare Kunstsammlungen, bekannte Klangkörper und bedeutende Bauwerke aus zahlreichen Epochen und für verschiedenste Zwecke. Dresden ist berühmt als Stadt des Barock mit zahlreichen Skulpturen und Denkmälern. Die bekannteste Skulptur in Dresden ist der Goldene Reiter, ein Abbild August des Starken im römischen Schuppenpanzer hoch zu Ross. Die Sächsische Staatsoper Dresden im bekannten Bauwerk der Semperoper wurde 1841 am jetzigen Standort, dem Theaterplatz, gegründet. Das Orchester der Oper ist die Sächsische Staatskapelle.

Der Zwinger als Stätte zahlreicher Museen, führt Werke der Romantik, des Impressionismus und des Expressionismus. Im Semperbau des Zwingers befindet sich seit dem 4. April 2007 das Gemälde „Tante Marianne“ von Gerhard Richter. Das Dresdner Schloss wird ab 2013 als Hauptstandpunkt der Dresdner Kunst gelten. Weiterhin ist das Grüne Gewölbe zu erwähnen. Es beherbergt den Schatz des ehemaligen sächsischen Königs. Zentral auf Altstädter Elbseite liegt der Große Garten in dem der Zoologische Garten Dresden, die Parkeisenbahn, der Botanische Garten der TU Dresden und der Carolasee liegen. Hierbei ist das Weltkulturerbe der Stadt zu erwähnen, das Elbufer. Außerdem befindet sich in Dresden das Deutsche Hygiene-Museum und das Militärhistorische Museum der Bundeswehr. Über das Jahr rühmen zahlreiche Veranstaltungen das Dresdner Klima.

Im April findet das Filmfest Dresden statt. Es ist ein bedeutendes Festivals für Animations- und Kurzfilm in Europa.Gegenüber der Altstadtsilhouette von Dresden finden jedes Jahr die Filmnächte am Elbufer statt. Im Herbst findet das Volkstanzfest und Drehorgeltreffen statt. Weitere Veranstaltungen im Herbst sind die Tage der zeitgenössischen Musik und das Festival der Zauberkunst. Während der Adventszeit findet in Dresden der Striezelmarkt statt. Dieser seit 1434 bestehende Weihnachtsmarkt ist einer der ältesten in Deutschland.

AUF WIEDERSEHEN IN DER SÄCHSISCHEN SCHWEIZ

Wir würden uns freuen Sie bald wiederzusehen und Sie bequem und sicher ans Ziel zu bringen.

Taxi Urban

Bestell-Hotline:
0800 - 047 047 0

Taxi Urban

Bestell-Hotline:
0800 - 047 047 0